Die Kleine Heilige - Theresia von Lisieux - Theresia Verlag AG

Verfügbarkeit: Auf Lager

3.00 CHF (inkl. MWSt)

Kurzübersicht

Ihr Leben - Novene - Gebete

Beschreibung

Kaum eine Heilige hat in den letzten 100 Jahren eine solche Begeisterung ausgelöst wie die heilige Theresia von Lisieux. Oft als süße Heilige betitelt, durchlief Theresia jedoch den anspruchsvollen Weg einer Klosterfrau. In harten Seelenleiden fand sie den Weg zu Gott, dem sie als liebenden Vater ihr Kindsein anbot. Der KLEINE WEG war geschaffen für diejenigen Seelen, die für große Taten zu schwach sind.

Im vorliegenden Büchlein werden alte Kostbarkeiten neu aufgefrischt. Erwähnenswert sind vor allem die Gebete, welche die heilige Theresia selbst verfaßte. Das kürzeste Ablaßgebet lautet: «Heilige Theresia vom Jesuskind, du Patronin der Missionen, bitte für uns!» (Teilablaß – 100 Tage, Breve vom 9. Juli 1923).

Die neuntägige Andacht zur Heiligen empfiehlt sich mit Gewinn. Bereits vor ihrer Heiligsprechung sprach der heilige Papst Pius X. begeistert von ihrer schönen Seele und nannte sie die größte Heilige der Neuzeit. Offenbar wurde ihm visionär der Ruhm der Heiligen gezeigt.

Die Broschüre umfaßt 64 Seiten. 

Artikelnummer: F6

Die Kleine Heilige - Theresia von Lisieux

Mehr Ansichten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein