Die lateinische Messe - Theresia Verlag AG

Verfügbarkeit: Auf Lager

33.00 CHF (inkl. MWSt)

Kurzübersicht

Was ist die lateinische Messe? Mit dem Konzil in den 60er Jahren wurde die Feier der heiligen Messe, wie sie während fast 500 Jahren immer wieder gefeiert wurde, total umgestaltet. Doch fanden sich in den 70er Jahren viele Menschen, die mit der aktuellen Form von heiliger Messe nichts anfangen konnten und die «tridentinische Messe», wie sie im herkömmlichen Sinn gefeiert wurde, weiterhin besuchten. Die war möglich, weil einige Priester sich weigerten, die neue Meßliturgie anzunehmen. Sie besteht heute noch. Eine Kapelle in der Schweiz, wo täglich diese Form von Meßfeier angeboten wird, ist die Marienkapelle in Oberarth (Kanton Schwyz). Die Aufzeichnungen dieses Videos geschahen am 15. November 2003. Diese DVD ist auch als VHS erhältlich.

Beschreibung

zelbriert von: Canonicus Martin Bürgi

Artikelnummer: DVD812

Die lateinische Messe

Mehr Ansichten