Die Passion Christi - Theresia Verlag AG

Verfügbarkeit: Auf Lager

39.00 CHF (inkl. MWSt)

Kurzübersicht

Ein Mel Gibson Film über die Leidensstunden Jesu

Beschreibung

Der am meisten diskutierte Film der letzten Jahrzehnte!

Die Verfilmung machte Mel Gibson nach den Texten der seligen Anna-Katharina Emmerick. Anna-Katharina schaute das Leiden Jesu in Visionen, während ihr Schreiber, Clemens Brentano alles niederschrieb, was sie erzählte und erlebte.

Der Film kommt wahrscheinlich in Bezug auf die Echtheit des Leidens Jesu am nächsten. Obwohl viele das Gefühl haben, die Szenen seien zu brutal, kann man anhand der Aufzeichnungen von Mystikern, und anhand der Bibel sehen, daß es tatsächlich so gewesen sein muß. Man hat an Jesus wohl alle Wut ausgelassen, die man sich überhaupt denken kann. Es kommt darin so recht zum Ausdruck, was Jesus für uns getan hat: seine vollkommene Hingabe für uns und unsere Sünden …

Die überzeugende Darstellung der letzten 12 Stunden im Leben Jesu zeigen eine Geschichte voller Mut, Leid und Aufopferung.

Dieses Video ist auch als DVD erhältlich. 

Ebenfalls erhältlich ist ein Bildband, mit Bildern aus dem Film und entsprechenden Bibelzitaten. 

Artikelnummer: V3301

Die Passion Christi

Mehr Ansichten