Lieben, bis es weh tut ... - Theresia Verlag AG

Verfügbarkeit: Auf Lager

3.00 CHF (inkl. MWSt)

Kurzübersicht

Eine Kurzbiographie der heiligen Margrith D’Youville


Autor: Paulus Deusdedit

Beschreibung

Eine Mutter, deren Herz nicht ruht, bis sie von Gott für eine noch grßherzigere Liebe abberunfen wurde – ein heiliges Vorbild für unsere Mütter!


Nachdem Margrith schon jung verheiratet ihren Mann früh verlor, wurde sie zu noch Höherem berufen: Sie gründete den Orden der «Grauen Schwestern» in Kanada und leitete diesen als Oberin bis zu ihrem Tod.


Was an ihrem Leben so einzigartig ist: Nichts konnte sie aus der Fassung bringen, und sie lebte die Liebe, bis es weht tat. . .

Artikelnummer: 63

Lieben, bis es weh tut ...

Mehr Ansichten