SD026 - Wunder über Wunder - Theresia Verlag AG

Verfügbarkeit: Auf Lager

7.00 CHF (inkl. MWSt)

Kurzübersicht

Die Verehrung der heiligen Philomena

Beschreibung

Die heilige Philomena gehörte nach dem 14. Februar 1961 zu den «umstrittenen» oder «vergessenen» Heiligen. Was war geschehen? Im übereifer setzten gewisse Römische Instanzen eine Reihe von Heiligenfesten in Frage. So kam es, daß das Fest der heiligen Philomena aus allen Kalendern gestrichen, nicht aber ihre eigentliche Verehrung angetastet wurde. Vor einigen Jahren ist das Fest im Bistum Nola wieder eingeführt worden. Der Autor zählt in seiner Schrift die Wundertaten der heiligen Philomena auf. Er beschreibt, wie der heilige Pfarrer von Ars die heilige Philomena als seine Vertraute erlebt hat. Die heilige Philomena ist dem Pfarrer von Ars mehrmals erschienen! Pater Pio setzte sich für die Existenz der Heiligen ein. Papst Pius X. rügte die Gegner, die Sankt Philomena in die Märchenwelt verbannen wollten. Leider sind einige der beschriebenen Philomena-Heiligtümer nicht mehr bestehend.

Artikelnummer: SD026

SD026 - Wunder über Wunder

Mehr Ansichten