SD065 - Ego te absolvo! - Theresia Verlag AG

Verfügbarkeit: Auf Lager

9.00 CHF (inkl. MWSt)

Kurzübersicht

100 Beispiele zum Sakrament der heiligen Beichte - geschrieben von Dr. Joseph Anton Keller

Beschreibung

Die wunderbaren Wirkungen, welche die sakramentale Lossprechung in einem gut vorbereiteten Sünder hervorruft, lassen uns ganz besonders Gottes unendliche Barmherzigkeit erkennen. Um jedoch eine Verteidigungsschrift (Apologie) des viel angefeindeten heiligen Bußsakramentes zu verfassen, welche für jedermann verständlich und wirksam ist, muß man gerade diejenigen Wirkungen dieses gnadenreichen Sakramentes, welche in die äußere Erscheinung treten, durch unleugbare Beispiele und Tatsachen klar vor Augen führen.


Und das ist in vorliegendem Schriftchen geschehen, das sicherlich auch in nichtkatholischen Kreisen Beachtung finden wird. Es wurde mir schwer, all diese Belege und Beispiele zu sammeln. Ganze Jahrgänge von Zeitschriften habe ich durchgesehen, ohne auch nur eine Zeile für meinen Zweck darin erbeutet zu haben. Ein neuer Beweis dafür, wie gar selten etwas infolge der Beichte aus dem Dunkel der Verschwiegenheit an die Öffentlichkeit dringt. Vonseiten des Beichtvaters kommt überhaupt niemals etwas an den Tag, was unschwer aus vorliegender Schrift zu erkennen ist.


Meine hochw. Herren Mitbrüder werden besonders die «Märtyrer des Beichtsiegels» interessieren. Für weitere diesbezüglichen Mitteilungen wäre ich sehr dankbar, damit es mir so unter Gottes Beistand ermöglicht wird, diese Schrift bald zu einer noch unfassenderen Apologie des heiligen Bußsakramentes zu gestalten, wie wir schon längst hätten haben sollen.

Artikelnummer: SD065

SD065 - Ego te absolvo!

Mehr Ansichten